Bantel im American Art Collector vertreten

Mit einer ganzen Seite ist Marieluise Bantel in der Januar-Ausgabe des renommierten US-amerikanischen Kunstmagazins „American Art Collector“ vertreten. Die Schwerpunkt dieser Ausgabe liegt auf Stillleben.

Der Artikel mit dem Titel „Observing beauty“ zeigt zwei Bilder sowie Frau Bantel in ihrem Atelier. Im Text erklärt sie, welche tiefergehende Thematik ihrer Blumenmalerei zugrunde liegt und welche Bedeutung und Schönheit in verblühenden Blumen zu finden ist.

Mit ihren Blumengemälden greift sie ein klassisches Stillleben-Thema auf, verarbeitet es aber auf eine moderne Weise. Den entgegen den gewohnten Darstellungen von ganzen Sträußen, die in Vanitas-Stillleben dargestellt werden, liegt der Fokus auf einzelnen Pflanzen. Zudem sind die Pflanzen im Prozess des Verblühens weiter fortgeschritten.

Wenn Sie mehr über das Magazin erfahren oder den ganzen Artikel lesen möchten, besuchen Sie bitte die Internetseite des „American Art Collector“:
hier klicken.

Send this to a friend