Neuigkeiten

Ausstellung „Inspiriert durch Pausa-Stoffe“ in der Pausa Tonnenhalle

Am 12. Oktober 2023 um 19 Uhr findet die Vernissage der Ausstellung „Inspiriert durch Pausa-Stoffe – die Künstlerin Marieluise Bantel“ in der Pausa Tonnenhalle in Mössingen statt. Die Blumenkünstlerin ließ sich in der Pausa-Sammlung Mössingen zu neuen Motiven inspirieren. Ihre Blumengemälde auf Naturleinwand interpretieren die Stoffmuster der Pausa auf neue Weise. Die Ausstellung behandelt somit […]

Read more

Ins Blaue hinein – Blaue Stimmungen in Blumenstillleben, floralen Objekten und Installationen

Die Staatliche Fachschule für Blumenkunst Weihenstephan arbeitet für eine künstlerische Kooperation mit der Blumenmalerin Marieluise Bantel. Die Zusammenarbeit findet im Rahmen der Werkformen Ausstellung ’22 statt, die von der renommierten Fachschule für Blumenkunst veranstaltet wird. Die Zielsetzung der regelmäßig stattfindenden Werkformen-Ausstellungen sind der künstlerische Umgang mit floralen Werkstoffen und experimentelle Gestaltungsansätze. Dabei stehen sie für […]

Read more

Blumenkunst – was ist das?

Wenn man den Begriff “Blumenkunst” hört oder liest, dann ist man sich zunächst nicht ganz sicher, was sich dahinter verbirgt. So kann es sich dabei um gemalte Blumen verschiedener Stilrichtungen handeln – von genauer Abbildung bis hin zu moderner Darstellung ist nahezu alles möglich. Die Blumenmalerei bietet somit ein breites Spektrum an Darstellungen und Aussagen. […]

Read more

Floral Art auf der Swiss Art Expo 2022

Floral Art, das ist die künstlerische Auseinandersetzung mit Pflanzen, beispielsweise durch Blumenmalerei. Mit dem Blumengemälde einer Hortensie aus der Serie “Die Schönheit des Vergehens” war die Künstlerin Marieluise Bantel auf dem Kunstfestival Swiss Art Expo 2022 vom 24. bis 28. August 2022 vertreten. Das Bild, das Bantel auf dem Festival zeigte, trägt den Namen “Marmor” (Öl […]

Read more

Abschlussausstellung „Die Schönheit des Vergehens“

Vom 7. bis 24. März 2022 stellt Marieluise Bantel ihre Blumenmalerei in Stuttgart aus. Die Ausstellung trägt den Namen „Die Schönheit des Vergehens“. Es handelt sich um die Abschlussausstellung der gleichnamigen Serie, an der sie seit 2019 gearbeitet hat. Die gezeigten Blumengemälde sind alle in Öl auf Leinwand gemalt. Die Ausstellung findet im Haus der […]

Read more

Artikel im Art Market Magazine

Mit ganzen 16 Seiten ist Marieluise Bantel in der international renommierte Fachzeitschrift „Art Market Magazine“ vertreten (Ausgabe 67, Februar 2022). Thematisiert wird ihre aktuelles Projekt „Die Schönheit des Vergehens“ und die Aussagen, die hinter der Blumenmalerei dieser Serie steckt. Der Beitrag in dem Magazins zeigt eine Auswahl ihrer Blumengemälde und erklärt, wie diese Stillleben einzuordnen […]

Read more

Blumenmalerei auf internationaler Messe in Brüssel

Auf Einladung der Van Gogh Gallery aus Madrid war die Blumenmalerin Marieluise Bantel auf der internationalen Messe art3f in Brüssel vertreten. Die art3f fand vom 26. bis 28. November 2021 in Brüssel im Palais 1 der Brussels Expo – Heysel statt. Die diesjährige Veranstaltung war bereits die 5 Ausgabe der Messe. Die art3f hat zum […]

Read more

Marieluise Bantel auf der XIII. Florence Biennale

Die Künstlerin Marieluise Bantel war vom 23. bis 31. Oktober mit Bildern ihrer Serie „Die Schönheit des Vergehens“ auf der Florence Biennale (Website) 2021 vertreten und auch persönlich anwesend. Die Veranstaltung fand im Fortezza da Basso statt, einer Festungsanlage des 16. Jahrhunderts in der Stadt Florenz. Die Medici-Festung liegt im Herzen von Florenz und verbindet […]

Read more

Blumenmalerei trifft auf Luxusmode

Die renommierte britische Designerin Suzannah Crabb und die deutsche Blumenmalerin Marieluise Bantel haben gemeinsam an einem exklusiven Kleid in limitierter Auflage für die Sommersaison gearbeitet. Suzannah London ist eine luxuriöse Marke für Damenmode, die wunderschöne Investitionsstücke entwirft, die als zukünftige Erbstücke gehütet werden sollen. Sie kleidet regelmäßig jüngere Mitglieder der britischen Königsfamilie für Momente der […]

Read more

Bantel im American Art Collector vertreten

Mit einer ganzen Seite ist Marieluise Bantel in der Januar-Ausgabe des renommierten US-amerikanischen Kunstmagazins “American Art Collector” vertreten. Die Schwerpunkt dieser Ausgabe liegt auf Stillleben. Der Artikel mit dem Titel “Observing beauty” zeigt zwei Bilder sowie Frau Bantel in ihrem Atelier. Im Text erklärt sie, welche tiefergehende Thematik ihrer Blumenmalerei zugrunde liegt und welche Bedeutung […]

Read more